Prima la musica Sterzing

Bundeswettbewerb prima la musica 2013 in Sterzing

23. Mai - 2. Juni 2013

Musikschule Sterzing, Deutschhausstrasse11
IT-39049 Sterzing (BZ)
Die Spannung steigt...
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Der österreichische Jugendmusikwettbewerb „prima la musica“ gilt als einer der bekanntesten in unserem Raum. Seit fast 20 Jahren nehmen tausende Kinder und Jugendliche mit besonderen musikalischen Fähigkeiten an dieser Veranstaltung teil. Auch zahlreiche Talente aus Südtirol sind jährlich mit von der Partie. Viele der ehemaligen Preisträger sind heute renommierte Musiker und als Solisten und Kammermusiker auf internationalen Konzertbühnen zu Hause.

Im März hatten sich 4500 Teilnehmer aus allen österreichischen Bundesländern und Südtirol im Rahmen der Landeswettbewerbe einen musikalischen Wettstreit geliefert. Nun geht „prima la musica“ in seine letzte Runde: Nach 10 Jahren ist die Provinz Bozen erstmals wieder Austragungsort des gesamtösterreichischen Bundeswettbewerbs. Vom 23. Mai bis zum 2. Juni wird Sterzing zur Bühne für insgesamt 895 junge Musiktalente, welche ihre Begabungen nach langer und intensiver Vorbereitung unter Beweis stellen werden.
Zum Abschluss dieses musikalischen Großereignisses findet am 2. Juni im Stadttheater Sterzing das Preisträgerkonzert mit der feierlichen Überreichung der Urkunden statt.

Der Wettbewerb ist öffentlich zugänglich und bietet Besuchern die einmalige Gelegenheit, die glänzenden Darbietungen der Teilnehmer hautnah zu erleben. Die 70 Konzerthöhepunkte finden in der Musikschule Sterzing, im Rathaus, im Stadttheater, sowie in der Aula Magna der italienischen Oberschule statt.

Scroll to Top